Lehrveranstaltung

Liebe Studierende,

dieses Semester wird die Lehrveranstaltung "Grundlagen der Brennstoffzellen" als Blockveranstaltung in den Semesterferien des Wintersemesters stattfinden. über Ihr Interesse an der Vorlesung werde ich mich freuen.

Die Lehrveranstaltung wird vom 12.-15.03.2013 täglich von 9-17 Uhr im Raum PK 3.3 stattfinden. Der zugehörige Prüfungstermin ist der 22.03.2013 von 12-14 Uhr in PK 2.2.

Bitte kommunizieren Sie dies auch unter weiteren interessierten Studierenden.

Mit besten Grüßen
Ulrike Krewer [2.11.12 Sch.]

Veröffentlichung der Poster vom Kraftwerkstechnischen kolloquium 2012 in Dresden

Auch in diesem Jahr wurden unsere Vorträge und Veröffentlichung beim Kraftwerkstechnischen Kolloquium 2012 in Dresden vorgestellt. So wurden präsentiert:

A.Hauschke, R.Leithner: Sensitivitätsanalyse bei der Messdatenvalidierung nach der VDI-Richtlinie 2048 mit dem Kreislaufsimulationsprogramm ENBIPRO
B.Ehß, R.Leithner : Vergleich verschiedener empirischer Berechnungsmodelle für Rohrbündelwärmeübertrager untereinander und mit Messwerten einer GuD-Anlage mittels des Kreislaufsimulationsprogramms ENBIPRO
N.Brinkmeier, L.Nielsen, D.Qi, R.Leithner: Isobares GuD - Druckluftspeicherkraftwerk mit Wärmespeicher
H.Müller, M.Strelow, A.Magda, I.Magda, R.Leithner : Simulation der Mineralumwandlung in Dampferzeugern zur Abschätzung von Verschlackungen und Verschmutzungen [26.10.12 Hau.]

Vorlesungen im Wintersemester

Ansprechpartner Nukleare Energietechnik ist Niels Brinkmeier. Bei Interesse bitte im Sekretariat in der Liste eintragen.
Schutz der Erdatmosphäre findet ab sofort nicht mehr statt. Die Prüfung wird weiterhin angeboten.
[16.10.12 Hau.]

Die Prüfungsergebnisse zur VL Grundlagen der Brennstoffzelle im SS2012 hängen aus.

Der Termin für die Klausureinsicht ist Dienstag, der 16.10.2012 um 11 Uhr. Die Einsicht findet im Raum Fl35.1 statt. [8.10.12 Sta.]

Ausschreibung Promotionsstelle:

Im Rahmen des Graduiertenkollegs Energiespeicher und Elektromobilität Niedersachsen (GEENI) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Promotionsstelle (E13) zu besetzen. Thema ist die skalenübergreifende Modellierung von Degradationsprozessen in Li-Ionen-Batterien.

Anforderungen: Wir suchen eine(n) Ingenieur(in) (Diplom- oder Master-Abschluss) mit Interesse an der Analyse und Modellierung im Gebiet elektrochemische Energietechnik. Der/Die Kandidat(in) sollte Kenntnisse in der Modellierung sowie Grundlagen auf dem Gebiet der Verfahrenstechnik und/oder Chemie sowie einen überdurchschnittlich guten Abschluss vorweisen. Die Arbeit findet in einem interdisziplinären, interkulturellen Umfeld statt und es wird eine intensive Kooperation innerhalb des Graduiertenkollegs erwartet. Der/die Kandidat(in) benötigt ebenfalls gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, sich selbständig in neue Gebiete einzuarbeiten.

Bei Interesse bitte online bewerben unter: https://www.tu-braunschweig.de/forschung/zentren/nff/geeni/projekte/phd, zugehöriges Thema: "Skalenübergreifende Modellierung der Degradationsprozesse in Li-Ionen-Batterien" [5.10.12 Sch.]

Die Prüfungsergebnisse zur VL Regelungstechnik im SS2012 hängen aus.

Der Termin für die Klausureinsicht ist Dienstag, der 16.10.2012 um 9 Uhr. Die Einsicht findet im Raum Fl35.1 statt. [18.09.12 Sta.]

Die Prüfungsergebnisse zur VL Mobile Brennstoffzellenanwendungen im SS2012 hängen aus.

[30.08.12 Sta.]

Brennstoffzellen-Summerschool 2012

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Brennstoffzellen-Summerschool. Den Studierenden soll dabei in Form von interessanten Vorträgen und Veranstaltungen die Welt der Batterien und Brennstoffzellen näher gebracht werden. Anmeldungen sollten möglichst zeitnah erfolgen, da die Veranstaltung bereits im September stattfindet ! Weitere Informationen findet ihr unter folgendem Link. [6.08.12 Ste.]

Institutsumbenennung

Mit Wirkung vom 16.5.2012 hat sich das Institut für Wärme- und Brennstofftechnik in Institut für Energie- und Systemverfahrenstechnik umbenannt.
On May 16th 2012, the institute changed its name from Institute of Heat and Fuel Technology to Institute of Energy and Process Systems Engineering. [22.06.12 Sch.]

Ablauf zu Prüfungen durch Prof. Leithner

Bei Prüfungen im SoSe 2012 zu den von Prof. Leithner gehaltenen Vorlesungen aus dem WiSe 2011/2012 ist der Ablauf wie bisher! [20.06.12 Sch.]

Rudolf-Günter-Preis

Die Deutsche Vereinigung für Verbrennungsforschung e.V., The Combustion Institute - Deutsche Sektion e.V. und die VDI - Gesellschaft Energie- und Umwelt haben anlässlich des 25. Deutschen Flammentages am 14.September 2011 in Karlsruhe Herrn Prof.Dr.techn. Reinhard Leithner in Würdigung seiner Verdienste um die Verbrennungsforschung den Rudolf-Günther-Preis verliehen.
>> Urkunde [28.10.11 Wes.]

E.ON EIRI Event 2010

Als Vertretung des ISACOAST-CC Projekts (Gewinner 2007) nahmen am 25. September IWBT Mitarbeiter an dem Event zur Verleihung des E.ON International Research Award 2010 im "ewerk Berlin Mitte" Teil.





[11.10.10 Wes.]

Weitere Informationen


Letzte Änderung: August 2013